030 / 362 89 213 gymnasium@wilhelmstadt-schulen.de

DELF-Kurse an der Schule

DELFRegelmäßig finden an unserer Schule Kurse zur Erlangung eines DELF-Diploms statt. Das DELF-Diplom (Diplôme d’Etudes en Langue Française) ist ein international anerkanntes Sprachenzertifikat; die Prüfungen hierzu werden zentral von Paris aus gestellt und teilweise in der Schule, teilweise in zentralen Prüfungsstandorten abgenommen.

DELF-Prüfungen bestehen aus vier Teilen: Es werden das Hör- und Leseverstehen sowie das Schreiben und Sprechen geprüft. Die Kurse finden außerhalb des regulären Französischunterrichts statt; die Teilnahme ist freiwillig, die Leistungen werden nicht benotet.

Da die DELF-Diplome mit dem Referenzrahmen des Europarats und des europäischen Sprachenportfolios übereinstimmen, bescheinigen sie den Teilnehmern sehr genau, über welche Kompetenzen sie verfügen. Das bedeutet, dass ein DELF-Diplom aufgrund seiner Vergleichbarkeit aussagekräftiger ist als die Französisch-Note auf dem Zeugnis und deshalb bei potentiellen Personalchefs bzw. bei Universitäten eine bedeutende Rolle spielt.

Termine: In den Stundenplan integriert

Bildquelle: http://www.ciep.fr/de/delf-scolaire/